Das NEUE Zentrum für Ihre PERSÖNLICHE Weiterbildung


2120 - Schriftgutverwaltung - Blended Learning

Bevor eingehende Papierpost und elektronische Post im Unternehmen verteilt und weiterverarbeitet wird, muss sie von Mitarbeitern übernommen, geprüft und sortiert werden. Die notwendige Bearbeitung ausgehender Post und die Wahl der richtigen Beförderungsart ist ein wichtiger Kostenfaktor im Unternehmen.

Schriftstücke müssen u.a. aus gesetzlichen Gründen geordnet aufbewahrt werden. Sie dienen als Nachschlage-, Auskunfts- oder Wiederverwendungsmittel in der laufenden Tagesarbeit und als Beweismittel bei unberechtigten fremden Ansprüchen und strittigen Fragen.

Datenschutz und Datensicherheit haben sowohl für Privatpersonen als auch für öffentliche Einrichtungen und Unternehmen eine entscheidende Bedeutung. Daten müssen vor Verlust, Diebstahl oder Fälschung geschützt werden.

Zielgruppe

Personen, die sich erste Grundkenntnisse im Bereich Büro aneignen wollen sowie Personen, die Tipps und Tricks für den Büroalltag erlernen möchten.


Eingangsvoraussetzungen

Für dieses Seminar sind keine Vorkenntnisse nötig.


Inhalt

  • Eingehende Post
  • Ausgehende Post
  • Schriftstückablage
  • Datensicherung
  • Datenschutz und Datenschutzgesetz

Abschlussmodalitäten

Für diesen Lehrgang sind keine besonderen Abschlussprüfungen vorgesehen.


Weitere Informationen

Download
Curriculum
2120-Schriftgutverwaltung_BL-Curriculum.
Adobe Acrobat Dokument 244.6 KB

Dauer

4 UE Präsenzphase

20 UE Selbstlernphase

Preis

€ 200,00 (inkl. USt)

Starttermine

nach Vereinbarung


Impressum | AGB's | FAQ's

 

© 2017 | Bildungszentrum Radlmair e.U. | Andorfer Straße 16 | 4771 Sigharting

Tel. und Fax: +43 (0)7766 41023 | Mobil: +43 (0)650 41 10 725 | Mail: office@bzr-sigharting.at