Das NEUE Zentrum für Ihre PERSÖNLICHE Weiterbildung


2221 - Grundlagen Steuerlehre - Fernlehre

Der Staat braucht Einnahmen, um seine Ausgaben decken zu können. Diese Einnahmen sind vor allem Abgaben, die Unternehmen, aber auch private Personen, in Form von Steuern, Beiträgen und Gebühren an den Bund, die Länder und die Gemeinden zu zahlen haben. Die staatlichen Einnahmen werden zur Deckung von Ausgaben im Bereich der sozialen Wohlfahrt, der Gesundheit, des Wohnbaus, des Verkehrs, der Bildung, der Wissenschaft und Forschung, des Rechts und der Sicherheit, der Wirtschaft, der Zinsen für Schulden des Staates usw. herangezogen.

Zielgruppe

Personen, die sich erste Grundkenntnisse im Bereich Wirtschaft aneignen wollen, Personen, die Tipps und Tricks für den Büroalltag erlernen möchten sowie Personen, die sich auf eine kaufmännisch-administrative Lehrabschlussprüfung vorbereiten möchten.


Eingangsvoraussetzungen

Für dieses Seminar sind keine Vorkenntnisse nötig.


Inhalt

  • Steuern und Abgaben
  • Einkommenssteuer
  • Umsatzsteuer
  • Sonstige Steuern
  • Beihilfen
  • Kommunikation mit dem Finanzamt - Abgabenverfahrensrecht

Abschlussmodalitäten

Für diesen Lehrgang sind keine besonderen Abschlussprüfungen vorgesehen.


Weitere Informationen

Download
Curriculum
2221-Grundlagen_Steuerlehre_eL-Curriculu
Adobe Acrobat Dokument 243.2 KB

Dauer

3 Wochen, bei einem Aufwand von 10-12 Stunden pro Woche

Preis

€ 200,00 (inkl. USt)

Starttermine

jederzeit


Impressum | AGB's | FAQ's

 

© 2017 | Bildungszentrum Radlmair e.U. | Andorfer Straße 16 | 4771 Sigharting

Tel. und Fax: +43 (0)7766 41023 | Mobil: +43 (0)650 41 10 725 | Mail: office@bzr-sigharting.at