Das NEUE Zentrum für Ihre PERSÖNLICHE Weiterbildung


Weideumtrieb in der Schwäbischen Alb

Nach der Anreise in die Schwäbische Alb und dem Bezug der Blockhütte erwartet Sie eine Reiteinheit um die Pferde und das Westernreiten kennen zu lernen. Am nächsten Morgen starten wir nach dem Frühstück zum Tagesritt ins Gelände. Mittags machen wir eine kurze Rast im Gasthaus in der Nähe der Nudelfabrik, welches auf für die „Nicht-reitenden“ Partner mit dem Auto gut erreichbar ist. Nach der wohlverdienten Pause reiten wir zu den Blockhäusern zurück um am Abend beim Lagerfeuer das Abendessen zu genießen. Am 3. Tag erwarten uns nach dem Frühstück die Pferde. Wir reiten zur Weide der Wasserbüffel und treiben diese gemeinsam auf die Zielweide. Dabei können wir unsere Reitkenntnisse unter Beweis stellen. Nach Ankunft auf der Zielweide genießen wir ein Picknick in der freien Natur um anschließend wieder zur Unterkunft zurückzureiten. Bei einem Lagerfeuer können wir unsere Erfahrungen austauschen und den Abend gemütlich ausklingen lassen. Dabei erhalten Sie für die Teilnahme am Workshop das Diplom als „Qualifizierter Albbüffel Vaquero“.

Schwäbische Alb

Die Schwäbische Alb bietet zahlreiche Freizeit- und Kulturmöglichkeiten. Lokale Spezialitäten und Wellness-Angebote sorgen für Ihr Wohlbefinden. Wandern, Höhlen erforschen, märchenhafte Schlösser erobern – Urlaub in der Schwäbischen Alb ist Vielfalt.


Unterkunft

Am Rande des Biosphärengebietes Schwäbische Alb befindet sich Ihre Blockhütte für einen Urlaub der besonderen Art. Das bietet die Unterkunft:

  • 6 Blockhäuser
  • Kochnische oder Küchenzeile mit Kühlschrank
  • Dusche, WC
  • Schlafbereich, Matratzenboden unter dem Dach
  • Außensitzplatz
  • Lagerfeuerstelle

Leistungen

  • Workshop „Weideumtrieb in der Schwäbischen Alb“
  • 3x Übernachtung in der Blockhütte
  • 3x Frühstück
  • 2x Abendessen am Lagerfeuer
  • 1x Picknick während des Weideumtriebs

 

Alternative für „Nicht-reitende“ Partner:

  • 3x Übernachtung in der Blockhütte
  • 3x Frühstück
  • 2x Abendessen am Lagerfeuer
  • 1x Picknick während des Weideumtriebs (Zielort ist mit Auto befahrbar)
  • Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen während des Wanderritts
  • Infobroschüre über die Sehenswürdigkeiten der Region

Anforderungen an die Teilnehmenden des Workshops

  • Reitkenntnisse in allen 3 Grundschrittarten
  • Einhaltung der Reitregeln lt. Anordnung der Fachkraft
  • Reitkleidung (inkl. fester Schuhe mit Absätzen) ist selber mitzubringen
  • Wir empfehlen das Tragen eines Reithelms

Reiseverlauf

1. Tag:

Anreise

Reiteinheit 1h

 

2. Tag:

Frühstück

Geführter Wanderritt ins Gelände

Abendessen am Lagerfeuer

 

3. Tag:

Frühstück

Geführter Weideumtrieb mit Picknick

Abendessen am Lagerfeuer

 

4. Tag:

Frühstück

Abreise

Kosten

€ 779,00 (inkl. USt)

€ 479,00 (inkl. USt) für "Nicht-Reitende" Partner

 

 

10% Frühbucherrabatt bei Buchung bis 31.12.2017

Termin

Mo, 04.06.2018 bis

Do, 07.06.2018


Impressum | AGB's | FAQ's

 

© 2017 | Bildungszentrum Radlmair e.U. | Andorfer Straße 16 | 4771 Sigharting

Tel. und Fax: +43 (0)7766 41023 | Mobil: +43 (0)650 41 10 725 | Mail: office@bzr-sigharting.at